Vervielfachen Sie Ihre Gewinne im Online-Casino. with Online Casino - Roulette-Rad - Poker in Deutschland

Robert Maxwell, ein ehem. britischer Medienmagnat, der anscheinend den Weltrekord für schnelles Geld beim Roulette hält, musste sich danach erkundigen. Wenn Sie das nächste Mal zu aufgeregt im Casino sind und dort etwas mehr Geld als geplant lassen, müssen Sie sich nicht beeilen, um sich aufzuregen und sich an die Geschichte zu erinnern, die wir Ihnen jetzt erzählen.

Eine kurze Biografie von Robert Maxwell

Ian Robert Maxwell, mit bürgerlichem Namen Jan Ludwik Hoh, wurde in einer sehr armen tschechoslowakischen Familie aus dem Dorf Solotvino geboren. Wie er sich später erinnerte, erschien sein erstes Paar Stiefel erst im Alter von sieben Jahren. Während der ungarischen Besatzung konnte er nach Frankreich auswandern, kämpfte in den Reihen der legendären Fremdenlegion, nahm am 2. Weltkrieg teil und trat als Kapitän zurück.

Während seiner Arbeit im britischen Informationsdienst lernte er viele wichtige Leute kennen und eröffnete später sein eigenes Geschäft in der Branche. Bald besaß er den großen Verlag Pergamon Press, und nach einer Weile wurde Maxwell Eigentümer eines riesigen Imperiums, eines unglaublichen Vermögens und angesehenes Mitglied der Gesellschaft

Er war Mitglied des britischen Parlaments der Labour Party, war an umfangreichen Aktivitäten in der UdSSR beteiligt, traf wiederholt mit Spitzenbeamten der Sowjetunion zusammen und wurde sogar Ehrendoktor der Moskauer Universität.

Bereits nach dem Tod von Robert Maxwell stellte sich heraus, dass er betrügerisch Hunderte von Millionen aus verschiedenen Tochtergesellschaften und Pensionskassen beschlagnahmt hat, aber darum geht es nicht.

Robert Maxwells berühmter Verlierer

Maxwell kennt sich in der Geschichte der Casinos und des Glücksspiels bestens aus und ist als Mann bekannt, der in nur 3 Minuten 1.5 Millionen Pfund (2 Millionen Dollar) abgenommen hat, was eine Art Rekord ist.

Diese denkwürdige Veranstaltung fand im Londoner Casino Ambassadeurs statt. Wir wissen nicht, ob Herr Maxwell ein begeisterter Spieler war, aber er war eindeutig nicht das erste Mal in Institutionen dieser Art.

Entweder schienen Maxwells Einsätze beim Roulette zu niedrig, oder er wollte schneller spielen, entschied sich aber dafür, 3 Tische gleichzeitig zu spielen. Sie sagen, dass das Glück die Tapferen liebt, aber an diesem Tag hat sie Robert eindeutig nicht bevorzugt.

Es vergingen nicht mehr als 3 Minuten, als 1.5 Millionen Pfund an die Kasse von Ambassadeurs Casino abwanderten. Dies bedeutet, dass er mit einer fantastischen Geschwindigkeit verlor - achttausend Pfund pro Sekunde!

In der Geschichte ist nichts über Maxwells Stimmung zu lesen, aber ist nicht im Casino geblieben. Er ist auch nicht zurückgekommen.

Das traurige Ende von Robert Maxwell

Einige Zeit später starb Robert Maxwell unter mysteriösen Umständen auf seiner eigenen Luxusyacht. Danach deckte man seine dunklen Taten auf, an denen seine Söhne und eine Reihe von Mitarbeitern beteiligt waren. Sie alle wurden vor Gericht gebracht und Maxwells Imperium brach zusammen. Daher neigen einige Leute dazu, einen erfolglosen Besuch im Casino als eine der ersten Nachrichten über den bevorstehenden Zusammenbruch zu betrachten.


    http://www.1001-casino-online-spielen.com http://www.1001-merkur-online-casino.com http://www.1001casinoonlinebonus.com http://www.1001casinoonlinespielen.com http://www.1001merkuronlinecasino.com